Der Fels in der Brandung …

„Azurblau statt kunterbunt …“ Trikottausch dank der Württembergischen in Dresden.

Die E1-Junioren des FV Dresden 06 Laubegast erhielten einen neuen Trikotsatz der Marke Uhlsport. „Die E1-Jugend ist nun gerüstet für die kalte Jahreszeit dank der tollen Trikots“, freute sich Trainer Rico Reichelt.

„Für viele kleine regionale Fußballvereine ist die Ausstattung ihrer Spieler ein finanzieller Drahtseilakt. Sponsoren zu finden, ist oftmals schwierig. Wir freuen uns sehr, den Verein zu unterstützen. Für uns liegt es nahe, dass wir uns für den Vereinsgedanken engagieren,“ so Falk Schmidtke, Agenturinhaber der Generalagentur Falk Schmidtke in Dresden und Meißen, bei der Übergabe. Die Kinder bedankten sich und starteten frisch gestylt in die Trainingseinheit.

Die Württembergische gehört heute zu den größten deutschen Schaden- und Unfallversicherern. Gegenseitiges Vertrauen ist zeitlos. Seit den Anfängen im Jahre 1828 ist die Württembergische stetig gewachsen. Mittlerweile deckt sie durch die Tochterunternehmen das gesamte Spektrum an Vorsorgelösungen ab: Schaden- und Unfallversicherung, Kranken- und Lebensversicherungen, Altersvorsorge, Vertriebsunterstützung sowie Rechtsschutz und Schaden-Service. Seit 1999 ist die Württembergische Teil der W&W-Gruppe – mit der Wüstenrot Stiftung als Mehrheitseigner. Die gemeinnützige Institution hat einen gesellschaftlichen Auftrag und fördert Kultur, Forschung, Bildung und vieles mehr.

Die Württembergische ist mit über 3.000 Beratern für Sie da. Und einer davon ist auch in Ihrer Nähe, wo immer Sie auch sind. Ein verlässlicher Partner, der Ihnen in allen Versicherungs- und Vorsorgefragen mit Rat und Tat persönlich weiterhilft. Jemand, der Sie aktiv durch alle Lebensphasen begleitet, sich für Sie einsetzt und sich um alles kümmert. Finden Sie Ihren Berater einfach über unsere Online-Suche.

Mehr Informationen zur Württembergischen und ihren Angeboten unter www.wuerttembergische.de/versicherungen/falk.schmidtke.

Zurück