Kinderfestival Nummer 3

Kinderfestival Nummer 3 führte uns in den Dresdner Norden –Weixdorf stand als Ziel. Weiterhin sollten wir uns mit den Kids von Süd-West und dem Radebeuler BC messen. Bennet fiel krank aus, Felix und Otto standen ebenso nicht zur Verfügung. So holten wir uns Julius von der E3 zur Verstärkung.

Spiel 1: 4:1 gegen Radebeuler BC – wir wurden in allen Mannschaftsteilen extrem gefordert, hatten aber einen starken Niclas im Tor und waren in der Chancenverwertung besser als der Gegner.

Spiel 2: 2:3 gegen Weixdorf – ein enges und intensives Spiel, was mit der letzten Aktion gegen uns entschieden wurde.

Spiel 3: 3:4 gegen Süd-West – die Jungs von der Stuttgarter Straße wollten Revanche für unser letztes Aufeinandertreffen und das merkte man ihnen von der ersten Sekunde an. Trotz zweimaliger Führung stand am Ende eine unglückliche Niederlage

Fazit: Mund abputzen, aus den Fehlern lernen und dann beim nächsten Mal einfach besser machen …

Zurück