Der FV Dresden 06 Laubegast e.V. rüstet sich für die kommende Landesliga-Saison und präsentiert neues Trainerteam.

Am Dienstagabend präsentierte der sportliche Leiter der 06er, Andreas Haupt, das neue Trainerteam der 1. Männermannschaft. Christoph Klippel (33) übernimmt den frischgebackenen Aufsteiger in die Landesliga Sachsen als Chefcoach. An seiner Seite unterstützt Sascha Schönfeld (46) als Co-Trainer. Schönfeld wird gleichzeitig als Nachwuchsleiter eingesetzt. Der bisherige Nachwuchsleiter, Andreas Wappler, rückt in den Vorstand des Vereins auf.

Andreas Haupt, der zwischenzeitlich als Interimstrainer der Blaugelben agierte, hat damit seine Wunschkonstellation gefunden. "Junge und hungrige Trainer sollen die Truppe mit neuen Ideen und Konzepten bereichern. Für den Verein ist die Landesliga das höchste Ziel gewesen. Mehr geht nicht, mehr soll es nicht sein." so Haupt. Der Präsident, Peter Stein, ergänzt: "Die erreichte Spielklasse bei den Männern bietet uns die Gelegenheit, vor allem für unseren großen Nachwuchsbereich die Attraktivität und die Perspektiven weiter zu steigern. Das bleibt auch weiterhin unsere wichtigste Säule."

Derweil freut sich Christoph Klippel auf die Mannschaft. "Ich habe hier eine tolle Mannschaft vorgefunden und freue mich sehr darauf mit den Jungs zu arbeiten. Die Bedingungen sind hier wirklich gut und das menschliche Umfeld engagiert und sympathisch."

Sascha Schönfeld ist besonders gespannt auf die Nachwuchsarbeit. "Ich werde viele Spiele sehen. Von den Bambinis bis hin zur A-Jugend, jeder Nachwuchsspieler soll eine gute fußballerische Ausbildung genießen und das schönste Hobby der Welt mit Freude bei uns ausüben können. Ich verstehe mich außerdem als wichtiges Bindeglied zwischen Nachwuchs und dem Männerbereich."

Christoph Klippel
Sascha Schönfeld

Zurück